Shetland Sheepdog – Aussehen

Der aus Großbritannien stammende Shetland Sheepdog unterscheidet sich von anderen Hunderassen durch sein typisches Aussehen.

Wie groß ist ein Sheltie? Wie viel wiegt er? In welchen Farben gibt es diese Hunderasse?

Schulterhöhe und Gewicht

Laut Rassestandards liegt die Schulterhöhe eines Shetland Sheepdogs zwischen 35,5 (Hündinnen) und 37 cm (Rüden), wobei Abweichungen um 2,5 % nach oben oder unten erlaubt sind. Mit einem Gewicht von 5-10 Kilo zählt der Sheltie eher zu den kleinen bis mittelschweren Hunderassen.

Besonderheiten beim Fell

Das Fell beim Shetland Sheepdog besteht in der Regel aus drei verschiedenen Farben (tricolor), wobei Schwarz, Weiß und lohfarben der Standard sind. Es gibt aber auch Hunde, die lediglich zwei Farben besitzen (schwarz-weiß bzw. black-white, blue-merle sowie gold-zobel und dark-zobel).

Shelties in Tricolor sind dreifarbig und haben ein tiefes Schwarz am Rumpf sowie tiefbraune Abzeichen. Für den black-white Shetland Sheepdog hingegen ist die schwarz-weiße Färbung typisch. Man kann sich auch für einen Hund in Dark-Zobel oder Gold-Zobel entscheiden. Diese Hunde sind reinfarben oder ihr Fell ist von Schattierungen von hellem Gold bis zum satten Mahagoni durchzogen. Typisch für den Shetland Sheepdog in Blue-Merle ist ein klares silbriges Blau mit schwarzer Marmorierung und Sprenkelung.

Charakteristisch für den Sheltie ist aber nicht nur seine Farbvielfalt, sondern auch, dass sein Fell lang und dünn ist. Dennoch ist die Fellpflege weitaus weniger aufwändig als bei anderen langhaarigen Hunderassen. Schließlich sind die Haare dünn und lang, nehmen kaum Schutz auf und verfilzen nicht. Mit einem feinen Kamm kann man die Haare an den Beinen und an den Ohren legen; für das übrige Fell kann man eine spezielle Hundebürste verwenden. Allerdings ist eine tägliche Fellpflege nicht erforderlich.

Weitere Besonderheiten im Aussehen

Aufgrund der speziellen Züchtung besitzt der Sheltie eine auffällige Halskrause sowie eine außergewöhnlich hübsche Kopfform. Wegen seiner geringen Größe handelt es sich beim Shetland Sheepdog um die kleinen Ausführung des Collie, denn mit diesem hat der Sheltie ansonsten rein optisch viele Gemeinsamkeiten.